{kaubar} Kalbsschwanz

Als momentan vier- bald fünffache Hundehalterin gibt es nach dem regulären Futter etwas, das hier immer massenweise verbraucht wird: Kaukram.

Drum gibt es hier zukünftig eine neue Kategorie auf meinem Blog: {kaubar}

Hier teste ich (naja, eher die Vierbeiner) Kauzeugs für euch…. weitere Kategorien werden folgen.

Falls ihr Verbesserungsvorschläge und Wünsche habt, nur raus damit!

wpid-20141102_091353.jpg

Produkt: Kalbsschwanz

Bestellt bei: http://www.tommydog.de

Preis: 3,90 Euro (Preis ohne Gewähr)

Analytische Bestandteile: Rohprotein 74,3 %, Rohfett 12,8 %, Rohasche 3,2 %

ACHTUNG! Folgendes sollte IMMER beachtet werden:

Immer genug Wasser bereitstellen und Hund niemals mit Kausnack allein lassen.

Es handelt sich hierbei um jeweils 15-18 cm lange, getrocknete Stücke vom Kalbsschwanz. Knochen sind sichtbar. Leichter Geruch beim Öffnen der Tüte, jedoch riechen die Stücke selbst kaum, auch wenn die Hunde drauf rumkauen riecht man nichts. Kein künstlicher Geruch.

Die Stücke sind leicht fettig und nicht biegsam. Alle Hunde haben sie gut angenommen. Die Katzen zeigten Interesse, konnten jedoch nichts damit anfangen.

Das Urteil der Testpersonen:

Mozart (3 Jahre alt, SchnauzerTerrierGoldenRetrieverMix, vollständiges Schergebiss):

8 Minuten Kauzeit. Als geübter Schredder konnte er größere Stücke abbeißen, die jedoch nicht scharfkantig und somit ungefährlich waren.

Foxi (halbes Jahr alt, Labrador, vollständiges Schergebiss):

15 Minuten Kauzeit. Sie hat ebenfalls Stücke abbeißen können, war jedoch animiert, auf ihnen herumzukauen.

Casper (3 Jahre alt, ChineseCrestedDog, vollständiges Schergebiss mit leichter Beeinträchtigung an den Schneidezähnen):

18 Minuten Kauzeit. Er hat es nicht geschafft, Stücke abzubeißen. Keine Probleme beim Kauen. Letztes Stück (ca 1,5 cm) hat er ohne Kauen runtergeschluckt, auch hier keine Probleme.

Picasso (1 Jahr alt, ChineseCrestedDog, unvollständiges Schergebiss):

25 Minuten Kauzeit. Trotz der wenigen Zähne war der Kalbsschwanz für ihn gut zu kauen, bzw zu zuzeln 🙂

Unser Fazit:

Ein guter Snack für zwischendurch, wird gut und gerne angenommen. Nicht zu hart für die Kleinen, Kleinsten und/oder Alten und nicht zu weich für die Großen. Macht keinen Dreck und stinkt nicht. Keine außergewöhnliche Gefahrenquelle.

Also ist das Urteil eindeutig: KAUBAR

Advertisements

Ein Gedanke zu „{kaubar} Kalbsschwanz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s